Geschrieben von Geschäftsstelle

+++Welch eine Saison!+++

Der TSV Rudow bot uns am 19.5.2019 im Sportpalast  einen ordentlichen Schlagabtausch in der 1. Halbzeit. In der zweiten Halbzeit konnten wir uns durch eine Rudower Schwächephase etwas deutlicher absetzen und das Spiel mit 32:23 gewinnen. Ob diese Schwächephase einem konditionellen Durchhänger oder doch dem Hintergedanken im Kopfe der gesamten Liga, dass ja der richtige VfL den Meistertitel holen solle zu verdanken ist, lässt sich wohl nie

Weiterlesen: 1. Männer Handball
Geschrieben von Geschäftsstelle

Das Cross- und Zirkeltraining, Bubble Ball und Nordic-Walking Programm im Rahmen von “Sport im Park” ist für jedes Niveau und alle Altersgruppen geeignet. Die Schwerpunkte können individuell gewählt und kombiniert werden. Kostenlos, offen für alle! Keine Vorkenntnisse erforderlich! Kommt vorbei und macht mit:

Weiterlesen: Sport im Park - der VfL Tegel mit Crosstraining, Nordic Walking und Bubble Ball
Geschrieben von Geschäftsstelle

Auch in diesem Jahr gibt es beim VfL Tegel in der Zeit vom 24.6.2019 bis 04.08.2019 das beliebte KSA-Sommerprogramm. Alle Sportbegeisterten, natürlich auch Nicht-Vereinsmitglieder, die auch in der Ferienzeit aktiv sein wollen, haben die Gelegenheit unsere Sommerangebote zu nutzen. Sie können Ihren Urlaub genießen und brauchen während der restlichen Ferienzeit nicht auf Ihre sportlichen Aktivitäten zu verzichten. Ein besonderer Service des VfL Tegel: Sie können in diesem Zeitraum auch Einzelstunden buchen, dies gibt Ihnen die Möglichkeit ganz flexibel zu sein…

Die Anmeldung finden Sie hier

 

 

Geschrieben von Hans Welge

Das Bezirksamt Reinickendorf von Berlin Abteilung Jugend, Familie, Schule und Sport hatte am Freitag, den 17. Mai 2019 aus 36 Reinickendorfer Vereinen 568 Sportlerinnen und Sportler eingeladen, um sie für ihre sportlichen Erfolge 2018 auszuzeichnen.

Ab 16 Uhr konnte man sich wieder an den von MAGO gesponserten Würstchen und Steaks satt essen, dann wurden von den freundlichen Mitarbeitern des Sportamts die Essen- und Getränkeausgabe geschlossen. Denn ab 17 Uhr wurden die

Weiterlesen: Ehrung der Reinickendorfer Sportler
Geschrieben von Geschäftsstelle

Die erste Männer konnten im letzten Punktspiel vor über 200 frenetischen Zuschauern Rudow mit 32 zu 23 besiegen und bekamen vom obersten Berliner Spielleiter Werner Binting die Meisterschale im Rot/Weißem Konfettiregen überreicht.  Zudem konnte die 3.Männer vor dem fantastischen Publikum nach hart um kämpften Spiel gegen den Tabellennachbarn Blau Weiß einen 30 zu 29 Sieg feiern und sich die Bezirkliga Meisterschaft holen. Alle Mannschaften ( 1/2/3 Männer/1+2 Frauen feierten Anschließend mit einer Lasershow die Saisonerfolge im Spiegelsaal des Vereinsheimes.

Tom

Geschrieben von Hans Welge

Auch für das 10. Rundensammeln sind die bekannten nachfolgenden Regeln vorgesehen:

1. Jeder zählt seine in der Zeit von 17.30 bis 18.30 Uhr vollendeten Runden selbst.

2. Die Rundenzahl trägt jeder Teilnehmer im Anschluß auf dem Gesamtergebniszettel seiner Abteilung ein. Zu diesem Zweck werden für jede teilnehmende Abteilung Listen ausliegen, in die jeder Teilnehmer mit Namen und Unterschrift die von ihm absolvierten Runden einträgt.

3. Nordic-Walking-Stöcke sind verboten!

4. Es können alle 6 Laufbahnen genutzt werden. Dabei sollen die Bahnen 1 und 2 von den Walkern, die Bahnen 3 und 4 von den Joggern und die Bahnen 5 und 6 von den Läufern genutzt werden.

5. Nehmt Rücksicht aufeinander!

Weiterlesen: Rundenlauf der Abteilungen am 12. Juni ab 17 Uhr auf dem Sportplatz Hatzfeldtallee
Geschrieben von Geschäftsstelle

Die Saison ist für uns sehr gut gelaufen. Bitte nicht vergessen, dass wir diese Saison in der U15 eine Spielgemeinschaft mit den Eisbären Berlin hatten. Die Spielerinnen und Spieler haben sich toll zusammengefunden und zur Belohnung haben wir die reguläre Saison auf dem 2. Platz beendet, d.h. wir hatten die Playoffs sicher erreicht.

Weiterlesen: Vizemeister 2019 - U15 Floorballer…
Geschrieben von Hans Welge

VfL Tegels Ausnahme Ringer Joshua (Joshi) Morodion erkämpfte am Wochenende vom 18. - 19. Mai 2019 bei der Deutschen Meister der Männer eine Bronzemedaille. Mit dem großem Selbstvertrauen, das Joshi sich bei den Rundenkämpfen 2018/19 mit der Luckenwalder Männermannschaft erworben hat, bestritt er seine erste Deutschen Meisterschaft im Männerbereich. Er begann mit starken Angriffen und schulterte seinen 1. Gegner noch in der ersten Minute. Was für ein Auftakt im Männerbereich!

Weiterlesen: Deutsche Meisterschaft im Ringen und Jungringer-Turnier in Wittenberge
Geschrieben von Geschäftsstelle

Beide Handball Männermannschaften stehen bereits als Aufsteiger fest ( 3te Männer in die Stadtliga und 1ste Männer in die Ostsee Spree Liga)

Wenn sie ihre letzten Spiele gewinnen sind sie auch Meister in Ihren Klassen, das bedeutet die Erste wird Berliner Meister. Ein feuriges Programm zur Aufstiegsehrung beider Mannschaften in der Halle und eine Überraschungsshow im Spiegelsaal stehen auf dem Programm.

Für das leibliche Wohl in und vor der Halle mit Grillen wird von der 2ten Männermannschaft organisiert.

Tom/HW

Geschrieben von Hans Welge

Die Sonne strahlte, aber es war empfindlich kühl, als am 5. Mai 2019, um 11 Uhr Reinickendorfs Sportstadtrat Tobias Dollase (Bild 4. von links) und Reinikcendorfs Bezirkssport Präsident Stefan Kolbe (Bild links) die ersten Teilnehmer auf die 40 km Radtour schickte. Zum dritten Male veranstalteten die "3 Großen im Norden", der TSV Wittenau (Bild 2. v.l.), der VfB Hermsdorf (Bild 4. v.l.) und der VfL Tegel (Bild 3. v.l.) gemeinsam die Fahrrad-Rallye durch acht Ortsteile Reinickendorfs. Aus welchen Vereinen die Radler kamen konnte man gut an den T-Shirts erkennen. Vielleicht war es den Mitgliedern vom VfL Tegel zu kalt an diesem Morgen, so dass nur ganz wenige im Vereins T-Shirt unterwegs waren. In dem großen Starterfeld war aber wieder

Weiterlesen: Radtour durch den grünen Norden
Geschrieben von Geschäftsstelle

Am Pfingstwochenende 2019 richtet die Abteilung Ringen des VfL Tegel 1891 e.V. im Sportpalast Hatzfeldallee 25 Berlin-Tegel ihren legendären Pfingstcup im olympischen Freistilringen aus. Die Eröffnung übernimmt der Schirmherr der Veranstaltung Reinickendorfs Bürgermeister Frank Balzer und in Begleitung des Sportstadtrat Tobias Dollase

 

Nachdem in den vergangen Turnieren einige spätere Weltmeister und Europa -Meister zu Gast waren, wird auch in diesem Jahr wieder der weibl. Bundeskader aus dem Olympiastützpunkt Frankfurt/Oder und die Jungringer aus der Ringer-Elite-Schule von Luckenwalde im Sportpalast zu sehen sein..

 

Am Samstag, den 8. Juni kämpfen bis zu 200 A/B/C/D/E-Jungringer, von 6. – 18 Jahren in den Gewichtsklassen von 19- bis 85 kg. Und am Pfingstsonntag gehen mit den Berliner WildCats bis zu 200 Teilnehmerinnen

Weiterlesen: 34. Int. Berliner-Ringer-Pfingstcup
Geschrieben von Geschäftsstelle

Alljährlich pilgern Tischtennis-Spieler mit großen und kleinen sportlichen Erwartungen aus dem In- und Ausland nach Tegel. Zu Himmelfahrt (30. Mai bis 02. Juni 2019) findet eines der legendärsten Turniere mit dem ultraschnellen kleinen Ball im Norden Berlins statt. Vier Tage Tischtennis satt. Ein Augenschmaus für jung und alt mit besonderer Atmosphäre.

Für die Organisatoren der TT-Abteilung heißt es: Vier Tage von früh bis spät in die Nacht hinein anwesend zu sein. Den Turnier-Ablauf zu managen, die Teilnehmer zu betreuen und die Verpflegungsstation (Imbiss) am Laufen zu halten.

Die Veranstalter brauchen dabei Hilfe. Hilfe von allen Mitgliedern des VfL-Tegel, von Freunden des Vereins und von Neugierigen, die diese Veranstaltung besuchen wollen. Was wird benötigt? Nahezu alles was angeboten wird. Personelle Hilfe beim Ablauf, Betreuung und Leckereien, die den Imbiss bereichern. Das können Salate sein, ein Kuchen, Brötchen, Grillware und

Weiterlesen: Tegel Open 2019 zum 25. Mal – wer kann helfen?
Geschrieben von Geschäftsstelle

Am Samstag, den 4.5.2019 war es dann soweit. Es sollte der Tag der Floorballer der U13 werden.

Am Freitag, den 3.5.19, bei der Trainingseinheit vor den Playoffs, hat das Trainergespann S.Weinert/P.Heyn alle Spieler und Spielerinnen nochmal zusammen geholt und sie auf den darauffolgenden Tag vorbereitet. Es wurde über die Taktik gesprochen und darüber, wie man spielerisch, den so erhofften Titel holen könnte.

Die Gegner konnten kommen.BAT Berlin hieß unser erster Gegner. Eine gut aufgestellte Mannschaft, mit Bundesligatrainern an ihrer Seite.BAT ließ einen Führungstreffen lange Zeit nicht zu. Auf beiden Seiten erspielte man sich die Chancen. Man merkte den Tegelern die Nervosität und Aufregung an.

Doch dann sollte es endlich soweit sein 

Weiterlesen: Berlin/Brandenburgischer Landesmeister 2019
Geschrieben von Geschäftsstelle

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Vereins,

 

am 5. Mai findet wieder die große Fahrradrallye statt.

Sie wird auch in diesem Jahr gemeinsam mit dem TSV Wittenau und dem VfB Hermsdorf organisiert.

Start ist um 11:00 Uhr auf der Familienfarm Lübars. Ein 2. Einstieg ist in Alt- Heiligensee ab 12:00 Uhr möglich.

Für ein buntes Rahmenprogramm ist gesorgt. 

 

Infos und Teilnahmebedingungen unter www.fahrrad-rallye.com.

 

Geschrieben von Geschäftsstelle

Die ersten Männer greifen nach den Sternen und wollen Pokalsieger werden.

Wir brauchen jeden Mann/Frau auf der Tribüne!

Geschrieben von Geschäftsstelle

Hallo liebe VfLer und Freunde,

schon wieder ist ein Jahr vergangen. Am 30.04.2019 steigt wieder einmal unser traditioneller und beliebter Tanz in den Mai.

Hiermit laden wir Euch und Eure Freunde ein, mit uns zusammen in den Wonnemonat Mai zu tanzen.

Um Mitternacht werden wir mit einem Glas Maibowle den neuen Monat begrüßen. Ausserdem erwarten Euch einige optische Leckerbissen.

Eintrittskarten zum Preis von 10,00 € sind wie immer in der Geschäftsstelle und der Gastronomie zu erhalten.

Denkt daran Euch rechtzeitig Plätze zu sichern. Wir freuen uns auf Euer Kommen.

 

Mit sportlichen Grüßen

Jutta Jerke für den Festausschuss des VfL Tegel

Geschrieben von Geschäftsstelle

Die Jugendabteilung des VfL-Tegel fährt am 04.Mai 2019 für 35 € Inklusive Eintritt und Busfahrt zum Heidepark Soltau

Treffpunkt: Vereinsheim - Hatzfeldtallee 29 Treffpunkt vor Ort: 05:15 Uhr Rückkehr: ca. 23:00 - 23:30 Uhr

Abfahrt: 05:30 Uhr!

Wir werden für die Abholung der Kinder eine Telefonkette einrichten, wofür Sie bitte auf dem Anmeldeabschnitt eine Telefonnummer hinterlassen. Anmelden können sich alle Vereinsmitglieder im Alter von 9-17 Jahren!!!

Anmelde- Überweisungsfrist ist Freitag der 23. April 2019.

Bei Fragen und für engagierte Betreuer ab 18 Jahren: 0151/ 56149845 (Sven Gerhardt).

 

Bitte überweisen Sie das Geld bis spätestens 23. April 2019 auf das Jugendkonto:

VfL Tegel e.V. Jugendkonto IBAN: DE18 1001 0010 0381 5571 00 BIC: PBNKDEFFXXX (Berlin)

Geschrieben von Geschäftsstelle

Am 13.04.2019 fanden die diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Veteranen in Maintal statt, an denen ich teilgenommen habe.

Nachdem die Vorbereitung nicht ganz so gelaufen ist, wie ich es mir erhofft hatte (Erkältung und Verletzung), bestieg ich am 12.04 um 12:30 den Flieger nach Frankfurt, um mich am Abend für das Turnier zu wiegen und einzuschreiben. Da ich Donnerstag noch leicht über meinem gemeldeten Gewicht lag, hieß es bis ca. 19:00 Uhr nicht essen und mal schauen, was die Waage sagt. Nachdem ich mein Gewicht auf der Waage hatte, ging es erstmal ans Essen und anschließend in die Jugendherberge, um früh ins Bett zugehen, um morgen fit zu sein.

Gegen 3:00 nachts bekam ich von Max die Nachricht, dass er jetzt losfährt, damit er mich unterstützt und coacht. Pünktlich um 8:30 stand Max

Weiterlesen: Deutscher Meister im Judo Ü 30 Ingo Schumacher
Geschrieben von Geschäftsstelle

AUFSTIEG PERFEKT:

Der Glaube, der Wille und die Berge

Sonntag, Osterferien, Kaffeezeit. Das klingt bekanntermaßen nach Familie, Urlaub und Erholung, doch nicht heute. Heute füllten Handballfreunde aus ganz Berlin die Günter-Maiwald-Halle, denn, wenn Oma schon nicht geladen hatte, wurde sie eingesackt und direkt mit zur Halle gebracht. Diesen Leckerbissen wollte sich nun doch wirklich niemand entgehen lassen.

Nachdem sich die Spieler in den Gassen der Schwimm-Turnhalle zurecht gefunden und

Weiterlesen: AUFSTIEGSSPIEL DER 3.MÄNNER vom 14.4. gegen SC Siemensstadt in die Stadtliga
Geschrieben von Geschäftsstelle

Liebe Mitglieder des VfL, liebe Mattenpaten, liebe Interessierte,

Auch in diesem Jahr würden wir uns freuen, anlässlich des VfL-Tegel-Cups, neue Paten für unsere Matten gewinnen zu können.

Schenken Sie Ihrem Kind oder Enkelkind eine Patenschaft, dies ist sicherlich auch ein besonderer Anreiz für die Kids ein „eigenes Mattenteil“ zu besitzen.

Wie können Sie eine Patenschaft erwerben und wie lange hält diese?

Pro Mattenteil (1m²) kann eine komplette Patenschaft (50,--€) oder auch eine halbe Patenschaft (25,--€) erlangt werden.

Jeder Pate wird an seinem Mattenteil, oder an den anteiligen Matten oder auch an mehreren Matten, mit einem Namenschild und dem Beginn der Patenschaft vermerkt. Die Patenschaft hält 2 Jahre und kann danach selbstverständlich verlängert werden. Sollte dies nicht gewünscht sein, erlischt die Patenschaft automatisch.

Zum VfL-Tegel-Cup werden Plakate mit den entsprechend gekennzeichneten Matten in der Halle ausgehangen bzw. wird auf unserer Homepage ein Plan hinterlegt in dem alle Paten mit ihrem Mattenteil aufgelistet sind.

Als Dankeschön werden jedem Paten ein Glas Sekt und ein Imbiss am Besuchstag des VfL-Tegel-Cup verabreicht.

Eine Zuwendungsbestätigung, die Sie steuerlich geltend machen können, erhalten Sie selbstverständlich auf Wunsch vom Hauptverein.

 

Geschrieben von Friedhelm Dresp

Am 29. März 2019 fand pünktlich um 18:00 Uhr im Spiegelsaal unseres Vereinsheims die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Mit 96 stimmberechtigten Mitgliedern war unsere Versammlung zwar etwas besser besucht als im letzten Jahr; gleichwohl sollte es bei über 2.700 Mitgliedern im VfL Tegel bei der aktiven Beteiligung an unserem obersten Organ doch noch Steigerungsmöglichkeiten geben können.

Der VfL Präsident eröffnete die Versammlung mit der Begrüßung der Anwesenden. Die Protokollführung übernahmen wieder die Mitarbeiter der Geschäftsstelle. In diesem Zusammenhang

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung 2019

Unterkategorien